Erlebnis Königssee - Informationen rund um Berchtesgaden - Familien Urlaub im Süden von Deutschland

Sie befinden sich hier: Erlebnis Königssee · Urlaubstipps · Familien Urlaub im Süden von Deutschland

Familien Urlaub im Süden von Deutschland

RSS-Feed  

Autor: | 04.07.2013

Eine entspannte Reise in den Süden von Deutschland wünschen sich viele. Gerade beim Familienurlaub zählt die Anreise zu den wichtigen Teilen. Hier müssen die Kinder schon etwas erleben, damit Ihnen auch der gesamte Urlaub gefällt und nicht schon bei der Hälfte des Urlaubes daran gedacht wird wie schrecklich denn die Heimreise sein wird. Im Urlaubsort sollten dann die Tage voller Erlebnisse stecken. Bereiten Sie den Kindern viel Freude, so wird auch der Urlaub für Sie ein freudiges Ereignis

So wie das in der Einleitung geschrieben wird hört sich das sehr einfach an. Doch weit gefehlt, man muss an viele Dinge denken, wenn man mit den Kindern in den Urlaub fährt. Das beginnt bei der Strategie des richtigen Zeitpunkts bei der Abfahrt und wie man die Kinder währen der Fahrt so beschäftigt, dass diese sogar bei der Anreise zum Urlaubsziel mit voller Begeisterung mit dabei sind. Jede Anreise, die fast einen Tag dauert, ist für Eltern und Kinder extrem anstrengend. So sollte man überlegen, ob man nicht ein oder zwei Tage an einem weiteren Ort einplant, um den Urlaub entspannter erleben zu können. Hier im Süden von Deutschland angekommen, sollten Sie mit der Familie täglich etwas unternehmen, was Ihnen und den Kindern Spaß macht. Einige Beispiele möchte ich hier in diesem Beitrag vorstellen.

FamilienUrlaub im Süden von Deutschland

Es gibt viel zu Erleben hier im Süden. Da gibt es zum Einen Freizeitparks, Eisenbahnen mit denen man Ausflüge machen kann, die bayerischen Seen mit ihren Ausflugsschiffen und auch die vielfältigen Erlebnismöglichkeiten hier im Berchtesgadener Land. Die Region rund um Watzmann und Königssee ist nur so gespickt mit Möglichkeiten. Machen Sie so Ihren Urlaub zum totalen Erlebnis.

Erlebnisse beim Sonnenschein im Süden

Immer wenn die Sonne scheint sollten Sie dem Ruf der Natur folgen. Die Natur ist ein reiner Abenteuerspielplatz. Besuchen Sie die wilden Schluchten wie die Almbachklamm oder die Wimbachklamm in der Ramsau. Nutzen Sie die zahlreichen Wandermöglichkeiten des sehr weit verzweigten Wanderwegenetzes hier im Süden von Deutschland. Natürlich darf eine Fahrt über den weltberühmten Königssee nicht fehlen. Von hier aus können Sie dann mit den Kindern den tiefst gelegenen Gletscher Deutschlands, nämlich die Eiskapelle besuchen. Das Naturschutzgebiet rund um den Königssee kann für Kinder eine richtige Erlebniswelt werden, wenn Sie mit den Kindern inne halten und die Natur betrachten. Lassen Sie Ihre Kinder entdecken und nehmen Sie sich Zeit mit den Kindern gemeinsam zu entdecken. Eine Entdeckungsreise im FamilienUrlaub kann da auch eine Wanderung mit einem Nationalparkranger werden. Hier werden viele Wanderungen in Begleitung eines Rangers angeboten, der die Natur ausführlich erklärt. An den folgenden Tagen können Sie dann die Kinder forschen lassen und einen „Naturforscherclub“ gründen. Jeden Abend gibt es dann eine Belohnung für die Forschungen. Das ist für die Kinder ein großer Spaß. Neben diesen Erlebnissen, die Sie für sich und Ihre Kinder selbst gestalten können gibt es natürlich auch kommerzielle Angebote, die Sie je nach Alter der Kinder nutzen können. So können Sie hier im Süden mit den Kindern Rafting gehen, einen Waldhochseilgarten erklimmen oder mit der Klettersteigschule das „Kraxeln“ in den Klettersteigen spielerisch in Begleitung von erfahrenen Bergführern erlernen. Die gute Infrastruktur ermöglicht auch den Besuch von vielen Attraktionen rund um Berchtesgaden und Königssee.

Erlebnisse an Regentagen im Süden

Das schlimmste im Familienurlaub sind Tage, an denen man in der Unterkunft gefesselt ist. Aber auch hier bietet das Berchtesgadener Land am Fuße des Watzmanns mit seinem Königssee so einiges. Ein echtes Abenteuer ist der Besuch des Schaubergwerkes. Das Salzbergwerk Berchtesgaden fördert noch heute hochwertiges Speisesalz und parallel dazu kann man mit einem Zug in das Bergwerk einfahren und vieles über die historische und aktuelle Salzgewinnung erfahren. Für die Familien mit Kindern ist besonders interessant, dass die Zugfahrt und die langen Rutschen im Berg ein großer Spaß für die Kinder ist. Auch die Fahrt über den unterirdischen Salzsee ist ein absolutes Highlight. Auch im Herzen von Berchtesgaden findet die Familie die Watzmann-Therme, ein Bad für die ganze Familie, in der man auch einen ganzen Regentag überbrücken kann. Sollte man doch auch einmal einen Tag auf dem Zimmer verbringen, so lädt am Nachmittag das Kongresshaus mit seinem Kinosaal oder einer anderen Veranstaltung. Aktuelle Veranstaltungen finden Sie auch auf der Veranstaltungsplattform www.festei.de. Natürlich war das hier nur ein Ausschnitt der Möglichkeiten und ich wünsche Ihnen schon jetzt viel Spaß beim Familienausflug hier bei uns im Süden.

Weitere beliebte Urlaubstipps

Folgende Beiträge auf Erlebnis Königssee sollten Sie sich nicht entgehen lassen: